Aus der Praxis für die Praxis – Digitales Arbeiten am ULF

Zum Tag der offenen Tür 2022 stellte die Liebfrauenschule Vechta ihre digitalen Arbeitsweisen vor.
Die Schülerinnen erzählen aus ihrem Schulalltag. Das Video beginnt mit der digitalen Mappenführung und Mitschriften und führt zu Erklärfilmen.
Die Arbeit und die Möglichkeiten der App Notability werden vorgestellt. Datentausch über Air Drop, Mail und IServ und die Präsentationspraxis an der Schule werden gezeigt.
Die Schülerinnen gehen auf Videokonferenzen ein und zeigen den digitalen Stunden- und Vertretungsplan Webuntis.
Auch der Umgang mit sonstigen Apps wie Keynote, Simple Minds, Ti-NSPIRE, E-Books, Navigium, BookCreator und iMovie wird vorgestellt.

Hier geht es zum Video.
Viel Spaß beim Anschauen 🙂

Vision Schule – Fortbildungsangebote im Frühjahr 2023


Nach bislang sechs erfolgreichen Durchgängen seit 2021 bieten wir Ihnen im Februar und März 2023 erneut die Gelegenheit, an unseren kurzen Online-Fortbildungen zu digitalen Themen teilzunehmen.
Wann und wo? Online am 22. Februar und 08. März 2023
Im Angebot sind ca. 70 Workshops verteilt auf zwei Tage – aus der Praxis für die Praxis – für Einsteiger
und Fortgeschrittene. Aus dem Programm:

  • Erklärvideos erstellen
  • #MethodenGuide – Lernen Digital. Eine App für Schülerinnen und Schüler.
  • Hörspielproduktion in der Grundschule
  • Klein aber oho! Der RaspberryPI in Medienbildungskontexten
  • Modelle kollaborativ erarbeiten/bearbeiten im naturwissenschaftlichen Unterricht
  • Einführung und fokussierte Nutzung elternfinanzierter Tablets
  • … und vieles mehr!
    Alle Workshops sind auf der Anmeldeseite einsehbar und unabhängig voneinander wählbar.
    ACHTUNG: Einige Workshops sind zweiteilig und laufen über beide Termine: 16.09.2022 und 30.09.2022

Buchen Sie hier ab dem 26.09.2022.

Aus der Praxis für die Praxis – Medienscouts

Die Medienscouts des Johannes-Althusius-Gymnasium Emden haben sich in den AG-Stunden mit dem Thema Cybermobbing auseinandergesetzt
und in Eigenregie einen Film zum Thema Cybermobbing gedreht, geschnitten und an ihrer Schule vorgestellt.
Dieses Video wird in der Schule genutzt, um mit Klassen ins Gespräch über das Thema Cybermobbing zu kommen.

Hier geht es zum Video.

Aus der Praxis für die Praxis – Englisch

Hier seht ihr ein Beispiel für eine interaktive Wochenplanarbeit aus dem Englischunterricht der Oberschule.

Der Wochenplan wurde in Keynote erstellt. Die Lernenden werden selber aktiv, weil sie dazu aufgefordert sind Sprachbeiträge in die Keynote einzupflegen.

Die Schülerinnen und Schüler können Folie für Folie abarbeiten und dabei die Folie z.B. mit ihrem Stift beschreiben oder eine Voice-Note einfügen.

Nach vollständiger Bearbeitung schicken sie die Keynote zurück und die Lehrkraft kann eine individuelle Rückmeldung geben.

Hier geht es zum Video.

Danke an Stephanie Aboueme Aboueme